Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos | Ausblenden

Häufig gestellte Fragen an unseren Kindergarten

Was erwartet mich und mein Kind im Kindergarten "Schatzkinder"?

In unserem Kindergarten gibt es eine Krippengruppe sowie zwei Elementargruppen.
Jede Gruppe wird von zwei Erzieherinnen sowie zusätzlichem Personal betreut.

Wie kann ich einen Platz erhalten?

Sie können sich bereits jetzt über unser Anmeldeformular anmelden.
Bitte nutzen Sie dafür unser Anmeldeformular auf der Startseite.

Welche Kosten kommen auf mich zu?

Wir arbeiten mit dem Hamburger Kitagutscheinsystem. Im Rahmen der reinen Betreuung entstehen für Sie also nur die Kosten, welche auf dem Kitagutschein der Stadt Hamburg aufgeführt sind.

Ich kenne den Kindergarten "Schatzkinder" auch als "Kita Quellmoor" oder als "Deutsch-Russischen Kindergarten". Ist damit dieselbe Einrichtung gemeint?

Aufgrund unserer Lage am Zusammentreffen der Straßen Quellmoor und Rehrstieg in Hamburg Neugraben werden wir häufig noch als „Kita Quellmoor“ bezeichnet.
Den Namen „Kindergarten Schatzkinder“ tragen wir seit Anfang 2015.

In Rahmen eines Modellprojekts haben wir Erfahrungen mit früher Mehrsprachigkeit an Kindertagesstätten gesammelt und bilinguale Erziehung in deutscher und russischer Sprache angeboten.
Von 2012 bis 2014 stand unsere Einrichtung ganz im Zeichen der sprachlichen Frühförderung und machte dies auch durch die Benennung in „Deutsch-Russischer Kindergarten“ öffentlich.
Das Modellprojekt lief zum Ende des Jahres 2014 aus